Gestalten Sie ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Seminare & Workshops: Der VNL bildet Sie weiter

Der VNL bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern hochklassige Seminare und Workshops zu aktuellen Themen an. Wir vermitteln Ihnen praxisnah anhand vieler Beispiele sowie Einblicken in andere Unternehmen. VNL Mitglieder profitieren von reduzierten Teilnehmergebühren.

Hier finden Sie eine Übersicht über aktuellen Seminare/Workshops und Termine:

Mehrwertsteuerliche Reihen- & Dreiecksgeschäfte in und ausserhalb der EU

Erhalten Sie einen Überblick über das ab 01.01.2019 geltende Recht und die bekannten Rahmenbedingungen der grundlegenden Reform des Europäischen MWST-Systems.

 

31. Oktober, EWAG in Ruggell (FL) (Einladung)
21. November, EWAG in Glattbrugg (Einladung)

Grundlagen der Exportkontrolle - Einhalten internationaler Handelsvorschriften

Mit zunehmender Globalisierung des Handels geraten exportorientierte Firmen immer mehr in den Fokus der Kontrollbehörden. Im Seminar werden Herkunft und Hintergründe der internationalen Exportkontrolle, 9/11 und seine Folgen und gesetzliche Grundlagen besprochen.

30. Oktober 2018, EWAG in Glattbrugg (Einladung)

Grundlagen U.S.- (Re-) Exportkontrollrecht - Einhalten internationaler Handelsvorschriften

Wann unterliegt ein Schweizer Unternehmen den U.S.- (Re-) Exportkontrollbestimmungen?
Rechtliche Grundlagen und allgemeine Grundsätze bzgl. Rüstungsgüter, Dual-Use-Güter und Embargobestimmungen. Organisation der U.S.- (Re-) Exportkontrolle im Unternehmen.


13. November 2018, EWAG in Glattbrugg (Einladung)

E-Learning: Freihandel / präferenzieller Ursprung

Dieses Modul ist ein E-Learning Heimstudium.

Dauer: 12 Lektionen

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.
Zur Anmeldung gelangen Sie hier.