Gestalten Sie Ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Innovation ist die

Quelle unserer

Wettbewerbsfähigkeit

 

Wir sollten alles dafür

tun, unsere Fähigkeit

zur Logistikinnovation

zu erhalten und weiter

zu entwickeln.

Review: Technologie- und Innovationspark (TIP)

Der VNL als Brückenbauer zwischen Forschung und Wirtschaft!

Die diesjährige Schweizer Logistics & Distribution Messe fand am Donnerstag, 11. April 2019 ein erfolgreiches Ende. Während zwei Messetagen nahmen zahlreiche Besucher die Gelegenheit wahr, sich über zahlreiche Innovationen zu informieren.

 

Messe Bild Marcus_Katrin

Messe Bild drumherum

 

And the Winner is ... Prognosix!

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) Schweiz hat am 10. April im Rahmen der Fachmesse Logistics & Distribution in Zürich den Gewinner des Logistik-TIP Preises bekannt gegeben. Dr. Peter Kauf, CEO und Co-Founder der Firma Prognosix, wurde ein Scheck über 2000 Franken von Co-Sponsor Carsten Leuters, Director, KPMG AG, übergeben.

 

DER GEWINNER ...

... des Logistik-TIP Preis 2019 ist Prognosix. Das Jungunternehmen bietet eine wissenschaftlich, mathematisch basierte Softwarelösung zur Unterstützung komplexer Prognoseprozesse an. Sie kombiniert dabei selbstlernende Algorithmen mit der Erfahrung und Intuition der Systemanwender. Durch ein gutes Forcasting können entlang der gesamten Lieferkette signifikant Kosten gespart werden. Die ausgereifte, innovative Lösung überzeugte die Jury mit ihrem hohen Anwendernutzen in vielen Bereichen des Supply-Chain-Managements und der Anwendungsmöglichkeit in Unternehmen aller Betriebsgrössen verschiedenster Industriezweige. Das Marktpotenzial im Bereich Industrie und Logistik und der damit verbunden Ressourcenplanung ist immens. Prognosix ist ein gutes Beispiel für ein Startup, das aus der praxisnahen Zusammenarbeit von Hochschulforschung und Wirtschaft entstanden ist.

 

Gewinner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Starkes Bewerberfeld

«Alle Wettbewerbsteilnehmer waren mit einer wohlwollenden Bewertung bei mindestens einem Jury-Mitglied Favorit», erläuterte Prof. Herbert Ruile, Präsident des VNL Schweiz. «Bewertungskriterien waren der praktische Nutzen des Produkts für die Logistik, die Marktfähigkeit, das Marktpotential und die Wachstumschancen der Innovation.“

Die Log-Hub AG bewarb sich mit einem Supply Chain App-Portfolio für Industrie- und Logistikunternehmen, das als Microsoft Excel Add-In erhältlich ist. Die Kemaro GmbH stellte einen industriellen Kehrmaschinen-Roboter mit integrierter Staubabsaugung für grosse Flächen (5000 + m2) und groben Schmutz vor. Bis anhin gibt es solche Roboter nur für den Privatbereich. Und die Ralog Engineering AG bietet Dienstleistungen zur Optimierung energieautonomer Kühlketten an und leistet damit einen Beitrag zur CO2-Reduktion. Alle vier Jungunternehmen stünden für die Innovationskraft des Standorts Schweiz, so Prof. Herbert Ruile.

Anlässlich der Preisverleihung dankte er allen Wettbewerbsteilnehmern und der 24-köpfigen Jury für ihren grossartigen Einsatz. Ausserdem bedankte er sich bei den Sponsoren KPMG Schweiz und Innosuisse, dem Messeveranstalter Easyfairs und dem Team der VNL Schweiz, ohne die der TIP Logistik Technologie- und Innovationspark und der Wettbewerb nicht hätten realisiert werden können. KPMG und der VNL waren in diesem Jahr zudem Ko-Sponsoren des Logistik-TIP Preises.

Er sei stolz, betonte Prof. Herbert Ruile, dass der Scheck in Höhe von 2000 Franken an ein Unternehmen ginge, das aus der Universitätsforschung entstanden sei und sich nun erfolgreich im Wettbewerb positioniere. Es versinnbildliche die Mission des VNL als Brückenbauer zwischen Forschung und Wirtschaft.

Danke!

An dieser Stelle möchten wir noch ein grosses Dankeschön an die drei weiteren TIP-Aussteller 2019 richten, wir wünschen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!

 

KEMARO bringt mit Ihrem ersten Produkt, dem KEMARO-800, den weltweit ersten Trockenreinigungs-Roboter für den industriellen Einsatz auf den Markt.

Log-hub AG entwickelt datengesteuerte Supply-Chain-Lösungen auf der Grundlage modernster Technologien. Sie und Ihre Tools helfen Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen, indem Sie Ihre Daten in wertvolle Informationen verwandeln.

Ralog Engineering AG unterstützt Sie beim Analysieren und Definieren Ihrer Prozesse, Planen der unterstützenden Werkzeuge in Waren- und Informationsfluss, Evaluieren der Systemlieferanten und begleitet Sie in der Realisierung.