Gestalten Sie Ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Unbenannt

Transformation von Logistik-Unternehmen im digitalen Zeitalter: heute, morgen, übermorgen

Zielgruppe

Logistik-Unternehmen (Transport, Lager, Umschlag und dazugehörige Infrastruktur, Technologie, Software), insbesondere Business Developer / Digital Transformation Officers

Ziel des Workshops

Die Teilnehmenden werden inspiriert über die Digitalisierung indem:

  • sie den ABILI Transformation Compass kennenlernen und anwenden

  • sie die eigenen Erfahrungen/Vorstellungen systematisch einbringen und von einander lernen

  • gemeinsam ein Forschungsprojekt definieren, dass mit FHNW und Abilicor bei der Innosuisse eingereicht wird und die beteiligten Unternehmen konkret weiterbringen soll

Ablauf

Als WorldCafe mit 4 Posten zu den 4 Bereiche der Digitalen Transformation (gemäss der ABILI Methodik) unterstützt von visuellen Elementen

Programm

14:00 bis 15:00     3 Impulsreferate:

Stella (Digitale Transformation mit ABILICOR – Transformation
nicht nur der Transformation / Pains & Gains)

Ein Case Warehousing Jungheinrich (z.B. / Hr. Brunner)

Ein Case Transportation (z.B. RPIS Rheinhäfen Basel)

15:00 bis 15:15 Pause
15:30 bis 17:30 World Cafe zum Thema Digitale Transformation in der Logistik: what's next?
17:30 bis 18:00 Wrap Up und Next Steps (Aufruf: Innosuisse-Projekt einreichen)


Termin

26. Juni 14:00 bis 19:00, FHNW Olten, Von Roll Strasse

  

Arbeitsgruppenleiter

Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, FHNW
Dozentin, Institut für Wirtschaftsinformatik
stella.gatziugrivas@fhnw.ch, +41 62 957 22 75
www.fhnw.ch