Gestalten Sie Ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Vernetzung und Digitalisierung der Wertschöpfungskette: eine strategische Roadmap

Laufzeit

Januar 2016 bis September 2017

 

Kurzbeschreibung

Die Digitalisierung und Vernetzung der Wertschöpfungskette bildet die Basis von Industrie 4.0 und eröffnet Unternehmen vielerlei Potenziale. Das vorliegende Projekt analysiert, welche Faktoren für eine nachhaltige Transformation der Wertschöpfungskette zu berück-
sichtigen sind. Darauf aufbauend wird eine strategische Roadmap für Industrie 4.0 entwickelt, welche anhand konkreter Massnahmen die unternehmensspezifischen Entwicklungspfade aufzeigt.

 

Forschungspartner

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur, SIFE;

Universität St. Gallen, Institut für Technologiemanagement

 

Projektpartner

Schöttli AG, Trumpf Schweiz AG, United Grinding Group,

Zellweger Management Consultants

Prof. Dr. Patricia Deflorin
Kontakt

patricia.deflorin@htwchur.ch