Gestalten Sie Ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Sie haben eine Projektidee aber keinen passenden Hochschulpartner?

Der VNL steht Ihnen zur Seite mit der Swiss Logistics Faculty!

Derzeitig sind schweizweit 20 Hochschulinstitute Teil der Swiss Logistics Faculty. Die dabei hilft, die stark verteilten Kompetenzen und Interessen von Schweizer Wissenschaftlern und Forschungseinrichtungen am Innovationsthema Logistik zu bündeln und den Wirtschaftspartnern transparent vorzustellen.

Advanced Supply Chain Design Methodology supporting Business Model Diversification

Laufzeit

2017 bis 2019

 

Kurzbeschreibung

Diversifikationsstrategien müssen durch passende Wertschöpfungsarchitekturen effizient umgesetzt werden. Das Konzept von Wertschöpfungslogiken bildet den Schlüssel zu einem Konfigurator, der mit ressourcen-spezifischen Prozess-Muster marktorientierte Wertschöpfungsarchitekturen erstellt. Qualitative und quantitative Bewertungs- und Simulationsmodelle unterstützen Investitionsentscheide in geschäftsmodell-spezifischen Infrastrukturen und Prozesse.

 

Forschungspartner

HES-SO Haute Ecole Spécialisée de Suisse occidentale (HESGE)

 

Projektpartner

IMP, 8bsolution, Burckhardt, Compression, Vectronix, Chocolat Frey, Fiege

Prof. Naoufel Cheikhrouhou
Kontaktperson

naoufel.cheikhrouhou@hesge.ch