Gestalten Sie ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Mit Kooperation
und Kompetenz
Wettbewerbsvorteile
von morgen sichern.

Aktiv für
innovative Logistik!

Review – Logistics Innovation Day, 18. Mai 2016

Bereits zum zweiten Mal wurde der Logistics Innovation Day (LID) durchgeführt. Auch in diesem Jahr war der halbtägige LID Anlass ein Erfolg, welcher auch durch die zahlreichen Teilnehmer bestätigt wurden. Die Veranstaltung legte den Grundstein für ein Netzwerk von Mit- und Vordenkern, die die Herausforderungen und das Potenzial der Logistik von morgen bewältigen können.

Mit einem optionalen Business Lunch begann der Logistics Innovation Day 2016. Um 13.00Uhr wurden die Anwesenden vom VNL Präsidenten, Prof. Dr. Herbert Ruile, begrüsst. Nach einer kurzen Einführung übernahm der Keynote Speaker, Herr Martin R. Willhaus, von der KühneStiftung das Wort. Humorvoll hielt er ein Referat zum Thema „Entwicklungshemmer für Innovationen bei Logistikdienstleitern“.

An der anschliessenden Podiumsdiskussion „Logistik-Preisträger & -nominierte“ wurden Schwerpunkte aus dem Bereich Innovation und deren Umsetzung aufgegriffen und vertieft. Herr Thomas Zellweger (Zellweger Management Consultants) führte die Diskussion mit den folgenden Teilnehmern: Kurt Betschart (Gate Gourmet Switzerland GmbH), Claude Fischer (Georg Fischer AG), Martin Gut (Spital STS AG), Urs von Ins (ALSO Schweiz AG) und Torsten Wilm (Kizy Tracking AG.

Ganz nach dem VNL-Motto „Aktiv für innovative Logistik“ haben sich die Anwesenden während dem „Denkatelier Workshop“ in sechs Themen eingearbeitet und sich mit den Problemen und den dazu gehöhrenden Lösungsansätzen befasst. Folgende Themen wurden am Nachmittag diskutiert und beleuchtet:

  • Digitalisierung und Auswirkungen auf die Supply Chain – Sponsor: AEB Schweiz AG
  • Digitalisierung und Logistik – Sponsor: FHNW – Institut für Wirtschaftsinformatik
  • Augmented Reality Brillen: Technologie, Reifegrad und zukünftige Anwendungen – Sponsor: Lufthansa Industry Solutions GmbH & Co. KG
  • Supply Chain Management based on Service Level Agreement – Sponsor: Swisscom Schweiz AG
  • Herausforderungen für die Industrie am Standort Schweiz – Sponsor: VNL Schweiz
  • Transformation zu Logistik 4.0 – Sponsor: Zellweger Management Consultants

 

Der VNL freut sich darauf, die daraus entstandenen Interessengruppen weiterzuverfolgen und zu unterstützen.

Abgerundet wurde der Anlass mit der Vorstellung gezielter Ergebnisse aus dem „Denkatelier Workshop“. Beim anschliessenden Apéro wurden die Diskussionen angeregt fortgeführt. Höhepunkt war dann die Logistics Hall of Fame, wo Herr Dr. Alfred Waldis und die Gebrüder Hans & Rolf Bertschi für Ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurden. Weitere Informationen finden sie auf der Logistics Hall of Fame Webseite: www.logisticshalloffame.ch

Programm 2016

Review 2016 als PDF

Jetzt verfügbar, die Fotobroschüre zum LID 2016

Sponsoren Logistics Innovation Day 2016