Gestalten Sie ihre logistische Zukunft mit uns!

Werden Sie Teil eines wachsenden internationalen Kompetenzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft. Gestalten Sie aktiv Lösungen für Logistik und Supply Chain Management mit.

Aktuelle Partner

In der Expertenrunde engagieren sich derzeit folgende Unternehmen:

VNL - Expertenrunde 

Arbeitsgruppe: LOGISTIKINNOVATION

Zielsetzung

  • Best Practice Identifikation und Weitergabe: Erarbeitung von Best Practices, die aufzeigen wie für die Funktion Logistik die Grenzen funktionsübergreifend verschoben/ erweitert werden können (Integration von Nachbarfunktionen wie z.B. Qualität, Zusammenarbeit mit externen Partnern / Logistikdienstleistern)
  • Neue Geschäftsmodelle: Ableitung / Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, getrieben aus der Logistik mit dem Fokus auf Value Added Services
  • Logistikmarketing: Erarbeitung von Best Practices wie Innovation in der Logistik dazu beiträgt, den Stellenwert der Funktion innerhalb und ausserhalb des Unternehmens zu erhöhen

Motivation

  • Logistik spielt eine aktive und treibende Rolle, um neue Geschäftsfelder zu erschliessenund ist deswegen Kernbestandteil einer umfassenden Geschäftsstrategie.
  • Logistikinnovationen sind zudem entscheidend, damit Unternehmen bei sich wandelnden Rahmenbedingungen wettbewerbsfähig bleiben.

Zielgruppe / Interessente

  • Logistikleiter, kaufmännische Leiter und COOs / CEOs

Ergebnis und Nutzen

  • Best-Practice Sharing innerhalb der Arbeitsgruppe
  • “Baukasten”-Logik für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in der Logistik der teilnehmenden Unternehmen

 

Interessiert der Arbeitsgruppe beizutreten?

Verwenden Sie diesen Talon für die Anmeldung und senden Sie es an wolfgang.groher@fhnw.ch und office@vnl.ch.

Kontaktieren Sie für weitere Informationen:
Herr Wolfgang Groher
E-Mail wolfgang.groher@fhnw.ch


Expertentreffen vom Juli 2016 in Zug - Fokus: Service-Innovation

Am 07. Juli traf sich die Expertenrunde Logistikinnovation bei Siemens Building Technologies in Zug (ZG). Fokus der von Wolfgang Groher (FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz) moderierten Expertenrunde liegt in 2016 auf dem Bereich Service-Innovation.

VNL - Expertenrunde Logistikinnovation
Expertenrunde Logistikinnovation bei Siemens Building Technologies in Zug - 07. Juli 2016

Siemens Building Technologies hat die Bedeutung von Service-Innovationen frühzeitig erkannt und seine Organisation neu ausgerichtet. In ihrem Workshop ging die Gruppe gemeinsam mit Herrn Christian G. Frey, Senior Manager Innovation & Patent Coordination, auf folgende Fragestellungen ein:

  • Welche organisatorischen Voraussetzungen müssen für erfolgreiche Service-Innovationen erfüllt sein ?
  • Welche Besonderheiten sind gegenüber F&E-orientierter Produktinnovation zu beachten ?
  • IPRs – Intellectual Property Rights: Wie lassen sich Service-Innovation wirksam gegenüber dem Wettbewerb schützen ?

Ziele der Expertenrunde sind zum einen das Lernen von anderen Industrien (Cross-Industry Best-Practice Transfer) sowie die Nutzung des aktuellen Forschungsstandes für das eigene Unternehmen (Science meets Industry).

Beim nächsten Treffen nach der Sommerpause wird die Gruppe zu Gast am Service Innovation Lab der HTW Chur sein. Dort steht die Frage im Mittelpunkt, wie sich Services systematisch entwickeln und frühzeitig testen lassen.

Weitere Informationen zur VNL Expertenrunde Logistikinnovation erhalten Sie gerne bei Herrn Wolfgang Groher (wolfgang.groher@fhnw.ch)